Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

scroll down

Papier

Holzabfälle umfassen mehrere Holzqualitäten, die sich durch verschiedene Schadstoffgehalte unterscheiden: naturbelassenes Holz aus dem Wald, Schleifstaub aus Schreinereien, lackierte oder beschichtete Möbelstücke, mit Holzschutzmittel imprägniertes Holz, das der Witterung ausgesetzt ist. Die BUWAL-Studie "Schadstoffgehalte in Holzabfällen" liefert umfangreiche Analysen der Schadstoffgehalte verschiedener Holzbrennstoffe und Holzabfälle.
  
Während ein Teil der Holzabfälle thermisch in Holzfeuerungen oder stofflich – z.B. in Spanplattenwerken – verwertbar ist, müssen die problematischen Holzabfälle wie Eisenbahnschwellen in Abfallverbrennungsanlagen entsorgt werden. Die separate Sammlung und Sortierung der Holzabfälle soll gewährleisten, dass ein geeigneter Entsorgungsweg gewählt wird. 
 

yes

Was

Kuverts (mit oder ohne Fenster), Zeitungen, Illustrierte, Brief-, Computer- und Notizpapier, Broschüren, Kataloge, Prospekte, Telefonbücher, Bücher ohne Einband (Deckel und Rücken entfernen)

no

Was nicht

Beschichtetes oder verschmutztes Papier, nassfestes Papier, Tetrapak, Karton, Papiertaschentücher, Servietten, Blumen-, Orangen-, Seiden-, Fleisch-, Käse-, Pack-, Geschenk- und Haushaltpapier, Lebensmittelbeutel, Musterbeutel in Katalogen, Papiertragtaschen, Ordner, Klebeetiketten 

costs

Kosten

kostenlos

Bitte beachten

  • geschreddertes Papier kann im Altpapiercontianer entsorgt werden, ansonsten gehört das geschredderte Papier in den Kehricht
  • Kuverts dürfen im REAL-Verbandsgebiet im Altpapier entsorgt werden! 
  • Papier mit Schnur gebündelt bereitstellen (nicht lose, nicht in Papier- oder Plastiktragtaschen bereitstellen; nicht mit Klebeband verpacken) 
  • Papiertragtaschen gehören nicht ins Altpapier, da die Imprägnierung dem Wertstoff Papier schadet. 
  • Lose und unverschnürt wird das Papier nur aus einem braunen oder aus einem beschrifteten Container* (max. 770 Liter) abtransportiert.
  • In Horw, Kriens (teilweise) und Malters sammeln weiterhin Vereine und Jugendorganisationen. Bitte Papier gebündelt bereitstellen; keine Container 
      
    * Aufkleber für Container (Kehricht, Papier, Karton, Grünabfall) können bei REAL (Abfalltelefon / Website) oder auf der Gemeinde kostenlos bezogen werden.

Entsorgungsmöglichkeiten

  • Papier wird von REAL gemäss dem aktuellen Abfallkalender in Ihrer Gemeinde abgeholt.
  • Ökihof