Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Abwasserdruckleitung Horw-Luzern

Die bestehende Pumpendruckleitung im Abschnitt Ebnaustrasse bis zur Allmend Luzern muss infolge ihres Alters und der im Horwer Baugrund auftretenden Setzungen ersetzt werden.

Zusätzlich plant der Kanton Luzern eine Renaturierung des Dorfbaches. Die bestehende Pumpendruckleitung liegt im Bereich des zukünftigen Bachlaufes und muss daher weichen.


Die Bauarbeiten werden in drei Etappen ausgeführt:

  1. Im Februar 2021 wurde mit den Bauarbeiten in der Ebenau und Allmendstrasse bis Schulhausstrasse begonnen. Es ist vorgesehen, dass die Verbindungsleitung vom Pumpwerk Ebenau bis Pumpwerk Allmend Ende Mai 2022 in Betrieb geht.
  2. Der Bauarbeiten im Abschnitt Fliegerschuppen Luzern bis zum Bahnhof Mattenhof wurden vom März 2021 bis Juli 2021 ausgeführt.
  3. Mit den Bauarbeiten im Abschnitt Brändi- und Krienserstrasse bis Schulhausstrasse wurde im August 2021 begonnen. Sie dauern bis in den Frühling 2022. Die Inbetriebnahme des zweiten Teils ist für Mitte 2022 geplant.