Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Abschluss der Sanierungsarbeiten am Krienbachkanal zwischen Paulus- und Pilatusplatz

Seit September 2019 waren Sanierungsarbeiten am Krienbachkanal vom Paulusbis zum Pilatusplatz im Gange. Die Arbeiten konnten trotz COVID-19 in nur 10 Monaten abgeschlossen werden. Der öffentliche und private Verkehr rollt ab dem 29. Juni wieder ohne Einschränkungen durch die Obergrundstrasse.

Infos

Die Sanierungsarbeiten am Krienbachkanal konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Der Abschnitt zwischen dem Paulus- und Pilatusplatz wurde mittels Kurzrohr-Relining mit wenigen Zustiegsgruben zum Kanal saniert. Diese innovative Bauweise ist in der Schweiz neu und in den bereits sanierten Abschnitten konnten zuvor wertvolle Erfahrungen gewonnen werden. Insgesamt wurden vier Inselbaustellen als Einstiege in den Krienbachkanal verwendet. Von dort wurden die vorgefertigten Rohre aus Glasfaserkunststoff (GFK) im Kanal an ihren Platz transportiert und später mit Zement umhüllt. Die Sanierungsarbeiten dauerten von September 2019 bis Juni 2020 und waren eine vorgezogene Massnahme im Rahmen des Gesamtverkehrsprojekts Pilatusplatz.


Normale Verkehrsführung ab Montag 29. Juni 2020
Mit der Fertigstellung der Sanierungsarbeiten am Krienbachkanal wird die provisorische Verkehrsführung ab Montag 29. Juni 2020 wieder aufgehoben:

  • Die öffentlichen Verkehrsmittel verkehren ab Montag 29. Juni 2020 wieder gemäss dem ordentlichen Fahrplan.
  • Die Bushaltestellen Moosegg (in beide Richtungen) werden wieder in Betrieb genommen.
  • Die vorübergehende Haltestelle Franziskanerplatz der Überlandbusse Richtung Kasernenplatz wird aufgehoben und wieder am Pilatusplatz eingerichtet.


Die Sanierungsarbeiten konnten auch während dem COVID-19 mehrheitlich wie geplant durchgeführt werden. Aufgrund der Schutzmassnahmen vom BAG mussten die Arbeitsabläufe bei den Sanierungsarbeiten angepasst werden, sodass insgesamt die Arbeiten mit einer Verzögerung von einem Monat abgeschlossen werden konnten.

REAL bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern für die Einhaltung der provisorischen Verkehrsführung und für das entgegen gebrachte Verständnis während den
Sanierungsarbeiten.

Details zum Projekt finden Sie unter www.pilatusplatz.stadtluzern.ch


Unterlagen:

- Medienmitteilung vom 25. Juni 2020

- Medienmitteilung vom 9. August 2019

- Übersichtsplan Verkehrsführung während Sanierungsarbeiten am Krienbachkanal